Posts

Außenjalousien kaufen? Ja, aber warum?

Sie denken über den Kauf von Jalousien nach – wissen aber nicht, ob es sich lohnt? Natürlich ist es keine Notwendigkeit, aber sie bringen Ihnen mehrere Vorteile.Sie bieten beispielsweise Schutz vor Wärme durch Sonnenstrahlen, Schutz vor dem Licht der Straßenlaternen, Schutz vor Lärm, Insekten, einer Sicht von Außen und sogar vor Einbrechern.Es gibt Jalousien für den äußeren und für den inneren Bereich des Fensters. Außenjalousien sind zwar deutlich kostspieliger und umständlicher beim Anbringen, aber sie bringen einen entscheidenden Vorteil mit sich.Sie schützen nämlich besser vor Sonnenstrahlen und die Räume mit Außenjalousien sind etwas kühler. Neben Außenjalousien sind auch Raffstores der perfekte Schutz vor Sonne. Sie sind eine Verbindung vom modernen Design und dem praktischen Nutzen.Doch es gibt einen bemerkenswerten Unterschied zwischen den beiden Jalousientypen – und dieser liegt in den Lamellen. Wenn Sie eine Lamellenbreite von bis zu 50 Millimetern brauchen, dann nehmen Sie …

Ein Bausachverständiger für alle Fälle

Bausachverständiger hat uns fünfstellige Sanierungskosten erspart.Bei uns gab es rund anderthalb Jahre nach der Baufertigstellung Probleme mit eindringender Feuchtigkeit im Keller. Wir haben das bei der Baufirma reklamiert, die davon ausging, dass es an einem kleinen Setzungsriss lag, der sich in der Kellerwand gebildet hatte.Die Firma hat den Riss daraufhin verschlossen hat, aber leider zeigte sich schnell, dass das Problem damit nicht gelöst war.Die Baufirma war allerdings der Meinung, sie habe mit dem Verschließen des Risses alles Notwendige getan. Wir haben deshalb entscheiden, dass ein Gutachter das Problem einmal genauer untersuchen sollte. Von ihm haben wir zunächst eine kurze unverbindliche Beratung über die möglichen Ursachen, die infrage kommenden Untersuchungsverfahren und die bestehenden Risiken bekommen.Er wirkte sehr kompetent und vertrauenswürdig, sodass wir ihm schließlich den Auftrag für eine genaue Untersuchung der Schadensursache erteilt haben. Es stellte sich dann …

Wasserschaden – Rohrbruch und undichte Stellen

Ein Rohrbruch an den Ableitungsrohren, eine falsch angeschlossene Waschmaschine oder ein undichter Wasserboiler – die Anzahl der Ursachen, die zu einem verheerenden Wasserschaden führen können, ist groß. Viele solcher Aufträge erhält unser Installateur in Wien.Statistisch gesehen, geschehen von feuchten Wänden bis hin zu überfluteten Kellern täglich rund 3.000 Wasserschäden in Wien, die sowohl Hausrat als auch Wohngebäude in Mitleidenschaft ziehen. Die Schadenbeseitigung kostet in der Regel viel Zeit, Nerven und vor allem Geld. Umso wichtiger ist es, dass Sie im Fall der Fälle wissen was zu tun ist, um Ihr Portemonnaie zu schonen.Schadenprävention – So erkennen Sie sich anbahnende Wasserschäden frühzeitig„Der beste Schaden ist der, der nicht eingetreten ist.“ ist ein Leitmotiv, welches gerne von Versicherungsgesellschaften gelebt wird. Und auch wenn dies aus der Sicht der Assekuranzen etwas egoistisch klingen mag, beinhaltet diese Aussage auch für den herkömmlichen Endverbraucher eine…

Wasserschaden in der Küche

Sicherlich bin ich nicht die Erste, der das passiert. Nach langem hin und her haben wir uns endlich entschlossen unsere alte Küche loszuwerden und mit einer Neuen zu ersetzen.

Da es sich um Platzmangel im ganzen Haus handelt, entschlossen wir uns für eine integrierte Küche mit Geschirrspüler, Waschmaschine und alles was dazu gehört.

Alles war bezahlt, geliefert und zeitgemäß montiert. Die Küche sah toll aus und wir fanden, dass sie wirklich jeden Euro wert war. Wir hatten mehr Platz und konnten sogar noch eine Frühstücksbar miteinbeziehen.

Leider war die Freude nicht lange. Nach vielleicht 10 Tagen machte sich ein unangenehmer Geruch in der Küche breit. Wir schauten überall, allerdings konnten wir nichts entdecken. Der zunehmend, unangenehme Geruch war uns ein Rätsel. Allerdings nach ein weiteren paar Tagen begann sich der Kunststoffboden zu wellen und der Schaden war offensichtlich. – Die Waschmaschine war nicht richtig angeschlossen. 

Für zwei Wochen nun rann Wasser unter den Bodenbe…